10 kugelsichere Tipps zur Frauen Verführung

10 Kugelsichere Flirttipps

Um Frauen zu verführen, brauchst Du vor allem die richtige Ausstrahlung. Der Alphamann hat wesentlich mehr Chancen als ein unsicherer Bursche, der sich nicht traut seiner Angebeteten in die Augen zu schauen. Die Ausstrahlung einer Person setzt sich aus verschiedenen Faktoren zusammen. Die Wichtigsten davon sind:

Spaß und gute Laune, Selbstbewusstsein, Gesundheit und sexuelle Ausstrahlung.

Aber auch Zufriedenheit, Charisma sowie Lässigkeit, innere Ruhe, und viele Dinge mehr gehören dazu. Alles zusammengenommen ergibt die Ausstrahlung eines Menschen. Die Ausstrahlung verändert sich ständig mit der Zusammensetzung, der sie beeinflussenden Faktoren. Zum Beispiel wenn Du gute Laune hast, wirst Du Dich selbstbewusster fühlen und anders auf eine Frau zugehen und Dein aktuelles Charisma zum Verführen ausnutzen.

  1. Aus eigener Erfahrung erzähle ich Dir hier eine Story! Ich war müde, ich war schlecht gelaunt und frustriert, weil sich meine beruflichen Dinge nicht so entwickelten, wie ich es erwartete. Von dieser negativen Stimmung gefangen war ich auf dem Heimweg. Also spazierte ich mit herabhängendem Kopf und mit hängenden Schultern die Straße entlang. Da sah ich „Sie“, ein Rasseweib und sie war bester Laune, doch für das Häufchen Elend, hatte sie keinen Blick, obwohl ich all meinen Mut innerlich zusammenkratzte und sie ansprach. Was war geschehen? Die Frau wäre wahrscheinlich mit keinem Mann mit meiner Ausstrahlung stehen geblieben, um zu quatschen – und auf Flirt-Versuche wird sie unter diesen Umständen nicht eingehen. Mein Tipp: Keine Flirtversuche mit mieser Laune wagen. Sie gehen sicher schief!“
  1. In einer Disco: Die Mädchen gehen auf der Tanzfläche total ab! Auch die Traumfrau ist dabei! Du gehst gelangweilt von der Bar weg, wo Du bereits geraume Zeit stehst und Löcher in die Luft starrst und willst sie anbaggern? Du wirst 100%ig abblitzen. Das Mädchen hat totalen Spaß und das Einzige, was ihr vorschwebt, ist noch mehr Spaß! Sie erkennt, dass Du mit deiner Langweilermiene Ihr diesen verderben wirst. Du wirst natürlich gnadenlos übersehen! Mein Tipp: Gehe nie gelangweilt und gleichgültig auf eine Frau zu!
  1. Deshalb gilt: Sprich Frauen nur in bester seelischer Verfassung an! Hat Dein „Angriffsziel“ also beste Laune und viel Spaß, musst Du noch mehr Spaß und gute Laune versprechen, um Erfolg zu haben. Ist Deine Angebetete nicht gut drauf, darfst Du nicht zu viel auftragen, sondern es langsam angehen, weil die Dame sich überrumpelt fühlen könnte und Deine Unternehmung scheitert. Mein Tipp: Achte auf die Stimmung der Frau und passe dein Verhalten dem ihrem an!
  1. Wenn du meinst, Deine Ausstrahlung sei nicht eindrucksvoll genug, kannst du dieses ganz einfach ändern: Mit Sport und neuen Hobbys, die dich zufriedener werden lassen.
  1. Achte auf deine Gesundheit, versuche genug Schlaf zu bekommen.
  1. Arbeite an Deinem Selbstbewusstsein. Das lässt Dich glücklicher wirken. Wenn Du anderen eine Freude machst, wirst du dich besser fühlen! Dein Selbstwertgefühl steigt dabei!
  1. Wie steigere ich mein Selbstbewusstsein?
  • Wenn Du Dich selbst gut kennst, hast Du genug Selbstbewusstsein? Was treibt Dich wirklich an? Was ist Dir in Deinem Leben wichtig? Was liebst Du zu tun? Welche Träume hast Du? Beantworte Dir diese Fragen ehrlich und Du wirst sicherer im Umgang mit anderen.
  • Mehr Selbstbewusstsein erreichst Du auch durch Lächeln und Grüßen! Die Leute lächeln gerne zurück und dadurch fühlst Du Dich wertgeschätzt.
  • Verzichte auf eine kritische, nörglerische, lästernde, negative Sprache. Das zieht Dich herunter!
  • Vergiss Deine Fehler! Verzeih Dir Deine eigenen Fauxpas.
  • Vergiss es nur anderen gefallen zu wollen! Lieb Dich selber!
  1. Wie verführst Du Deine Herzensdame?
  • Beim Ansprechen soll ein Mann freundlich sein und in sich ruhen.
  • Zeig dein schönstes Lächeln vom ersten Augenblick an. Es soll kein unnatürliches Dauergrinsen sein!
  • Sag ihr ehrlich und nachvollziehbar (ohne doofe Sprüche), warum sie es ist und gerade jetzt. Aber keinen uninteressanten Roman erzählen.
  • Zeig Einfühlungsvermögen, indem Du auf sie eingehst. Sie wird sich von Dir verstanden fühlen.
  • Sei nicht schüchtern, das verbreitet eine unangenehme Situation. Nichtsdestotrotz:: Auch ich bin oft ein wenig aufgeregt, wenn ich eine fremde Frau anspreche, in die ich „verliebt“ bin. Man will schließlich Erfolg haben.
  1. Versuch es doch mit meinen Tipps und Du wirst erfolgreich sein. Mir haben diese Tipps bereits geholfen. Vergiss das übertriebene Macho-Getue und es törnt viele Frauen nicht an, sondern ab. Zum Ziel führt Dich am Schnellsten Freundlichkeit und Einfühlungsvermögen. Ein bisschen Nervosität ist nicht schlimm. Voraussetzung ist ein gutes Körpergefühl und ein gepflegtes Äußeres.
  1. Hier eine kleine Szene die Dir zeigt, wie man zum Ziel kommt:
    Ich war in der Bar und sah Sie! Auf der Tanzfläche tanzte ich sie an und fragte sie „Trinkst Du einen Cocktail mit mir?“ Wir erzählten über dies und jenes und küssten uns. Am späten Abend brachte ich sie nach Hause. Sie nahm mich mit in Ihre Wohnung und wir kamen uns näher! Alles Weitere… Der Gentleman genießt und schweigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *